15. - 18. Februar 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

Neumarkter Lammsbräu

Amberger Straße 1

92318 Neumarkt i. d. OPf.

Bayern

Deutschland

Telefon: +49(0)9181.404-0

Fax: +49(0)9181.404-49

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

BIOFACH 2016

Weitere Aussteller (1)

Produkte von Neumarkter Lammsbräu (8)

Now Pink Rhabarber

LOGO_Now Pink Rhabarber

Lammsbräu Radler

LOGO_Lammsbräu Radler

Now Tropical Summer

LOGO_Now Tropical Summer

BioKristall Apfelschorle

LOGO_BioKristall Apfelschorle

now Holler Blüte

LOGO_now Holler Blüte

now Grape Fruit

LOGO_now Grape Fruit

now Birne Hopfen

LOGO_now Birne Hopfen

Lammsbräu Radler Alkoholfrei

LOGO_Lammsbräu Radler Alkoholfrei
Verantwortung leben. Genuss schaffen.
Mit Öko-Bier hat sich das oberpfälzische Familienunternehmen Neumarkter Lammsbräu einen Namen gemacht – deutschlandweit und international. Vor über 30 Jahren setzte sich der Inhaber Dr. Franz Ehrnsperger zum Ziel, durch ein ökologisches und umweltfreundliches Brauverfahren die Nachhaltigkeit seines Wirtschaftens zu garantieren.

Heute ist Neumarkter Lammsbräu die größte Brauerei für ökologisches Bier. Die erfolgreichen now-Limonaden (mit und ohne Kohlensäure) und das erste zertifizierte Bio-Mineralwasser vervollständigen das Sortiment. Für ihre nachhaltige Unternehmensstrategie und die überzeugende Öko-Bilanz wurden die Bio-Pioniere vielfach ausgezeichnet.

 „Das Reinheitsgebot fängt auf dem Acker an.“
1628 erstmals erwähnt, ist die Brauerei seit 1800 im Besitz der Familie Ehrnsperger. Franz Ehrnsperger verankerte 1980 die Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie. Bier mit rein ökologischen Zutaten herzustellen war seine Vision, denn für ihn muss das Reinheitsgebot bereits auf dem Acker beginnen. In den folgenden Jahren beschäftigte sich Neumarkter Lammsbräu mit der Entwicklung und Erprobung ökologischer Malz- und Bierherstellung, auch im Hinblick auf ernährungsspezifische Anforderungen.

Parallel dazu überzeugte Franz Ehrnsperger Landwirte rings um Neumarkt, die notwendigen Bier-Zutaten Getreide und Hopfen in der entsprechenden Bio-Qualität zu erzeugen. Heute gehören über 100 überzeugte regionale Bio-Bauern der Erzeugergemeinschaft an, von der Neumarkter Lammsbräu die Rohstoffe direkt bezieht. Dadurch werden über 4.000 Hektar Ackerland ökologisch bewirtschaftet – ein Plus für den Wasserschutz und die Erhaltung der Artenvielfalt in der Region. Lammsbräu pflegt langfristige, faire Lieferantenbeziehungen und zahlt pro Kiste Bier einen Euro mehr an die heimische Landwirtschaft als andere Brauereien („Fair zum Bauern“); das macht jährlich über 500.000 Euro zusätzliches Einkommen für Bio-Landwirte und sichert die Zukunft bäuerlicher Familienbetriebe.

1987 lieferte Neumarkter Lammsbräu die ersten zwei Bio-Biere aus. 1992 wurde Neumarkter Lammsbräu als erste Brauerei in Europa nach der „EG Bio Verordnung“ zertifiziert. Seit 1995 stellt Neumarkter Lammsbräu Biere ausschließlich in ökologischer Brauweise her (17 Sorten). Seit 2009 gibt es die erfrischenden „now“ Bio-Limonaden (11 Geschmacksrichtungen). Genauso lange ist auch schon das Mineralwasser „BioKristall“ als „Bio-Mineralwasser“ zertifiziert. Dieser nachhaltige Mineralwasser-Standard fordert nicht nur maximale Reinheit des Wassers, sondern auch eine umweltfreundliche Wassergewinnung, Wasserschutzmaßnahmen sowie eine insgesamt nachhaltige Wirtschaftsweise des Unternehmens.

„Hier gewachsen, gemälzt, gebraut und getrunken“ – diesen Kreislaufgedanken kann die Neumarkter Lammsbräu als eine der ganz wenigen Brauereien in Deutschland für sich in Anspruch nehmen. Mit der eigenen Mälzerei stellen die Oberpfälzer Brauer nicht nur die Qualität und Vielfalt des Gerstensaftes sicher, sondern vervollständigen auch den regionalen Kreislauf.

Ökologisches und nachhaltiges Wirtschaften
Die gesamte Wirtschaftsweise der Neumarkter Lammsbräu orientiert sich am Prinzip ganzheitlicher Nachhaltigkeit. Kontinuierlich werden Einsparpotenziale umgesetzt. Im Bereich Wasser und Energie konnte der Verbrauch in den letzten zwei Jahrzehnten drastisch reduziert werden. Auch bei der Vermeidung von Emissionen und Abfall stecken sich die Neumarkter immer neue, höhere Ziele, die im seit 1992 im jährlich erscheinenden Nachhaltigkeitsbericht nachlesbar sind. Diese Ziele werden erreicht, weil die rund 100 Mitarbeiter das Engagement für Nachhaltigkeit aktiv mittragen.

Neumarkter Lammsbräu engagiert sich auf vielfältige Weise für Strukturen, die langfristig positive Wirkungen auf Natur und Gesellschaft haben. Dazu gehören der Einsatz für eine agrogentechnikfreie Welt (z.B. Initiatoren des „Bier ohne Gentechnik“-Manifests), Projekte zu Wasserschutz  sowie Förderung von Biodiversität.

Neumarkter Lammsbräu bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



Weitere Aussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

Halle 7 / 7-655

Bioland-Verband f. organisch-biolog. Landbau e.V.

Direktaussteller
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.