15. - 18. Februar 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Quellsalz aus dem Taurusgebirge

Quellsalz aus dem Taurusgebirge

LOGO_Quellsalz aus dem Taurusgebirge

Quellsalz aus dem Taurusgebirge

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Geologie und Geschichte:
Unsere Quellsalze stammen aus dem Munzur-Gebirge (Munzur Daglari) in der Türkei. Diese Gebirgskette ist eine Fortsetzung des Taurus-Gebirges nach Osten und bildet eine Grenze zwischen Tunceli und Erzincan. Der höchste Gipfel ist der Akbaba mit einer Höhe von 3.482m. Das Gebirge besteht hauptsächlich aus Kalkstein, Serpentinit und neogenen Sedimentgesteinen.
Ein Teil des Munzur-Gebirges liegt im 42.000ha großen Munzur-Vadisi-Nationalpark, der 1971 gegründet wurde. Es ist einer der arten-reichsten Nationalparks der Türkei und verfügt über 1.500 Pflanzenarten. Dort gibt es mehrere Sinterterrassen und natürliche Thermalbäder; es ist ein Gebiet mit großem Potential für Geothermie.
Bennannt wurde die Region nach dem Hirten Munzur Baba, der einer Legende nach an einer Quelle Buttermilch vergoss, und so den Munzur-Bach reichhaltig sprudeln ließ.

Salzgewinnung:
Die Salinen im Munzur-Gebirge entstanden durch eine Jahrtausende Ablaugung. Ein unterirdischer Wasserlauf reichert sich in der Talsenke auf eine Sole an. Aus einer Tiefe von 7-8m werden die Salze an die Oberfläche gepumpt.
Die Gewinnung des Salzes wird durch traditionelle Handarbeit gewonnen. Wenn die Sole in den flachen Becken in der Sommersonne verdunstet, werden die Salzkristalle mit traditionellen Holzschiebern auf hölzerne Flächen zusammengeschoben. Während des Verdunstungsvorganges werden die bereits entstandenen Kristalle stets mit frischer Sole nachgegossen.

Das so produzierte Quellsalz unterliegt der ständigen Kontrolle und enthält keinerlei Zusatzstoffe!
Die jährliche Quellsalzproduktionsmenge beläuft sich derzeit auf 150-200 Tonnen.

Qualität:
Die Salze aus dem Munzur-Gebirge gehören zu den reinsten Salzen unserer Erde. Selbstverständlich dürfen Sie unsere Salze auch selber testen, wir schicken Ihnen gerne Kostproben zu. Überzeugen Sie sich am besten selbst!

Bio-Aprikosenkerne

LOGO_Bio-Aprikosenkerne

Bio-Bulgur

LOGO_Bio-Bulgur

Bio-Maulbeeren getrocknet

LOGO_Bio-Maulbeeren getrocknet

Tee-Blütenrispen

LOGO_Tee-Blütenrispen

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.