14. - 17. Februar 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte BIOFACH 2018
Produkt vergrößern LOGO_Kontrolle und Zertifizierung

Kontrolle und Zertifizierung

LOGO_Kontrolle und Zertifizierung

Kontrolle und Zertifizierung

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Manchmal verwechselt man die Begriffe Kontrolle und Zertifizierung, man spricht von kontrollierten Betrieben wie von zertifizierten.

Die Kontrolle ist auf dem Ökosektor vom Gesetz vorgesehen und dient dazu festzustellen, ob die Betriebe nach den vorgeschriebenen Richtlinien arbeiten, um eventuellen ungesetzlichen Vorgehensweisen vorzubeugen.Das Bio - Siegel hingegen ist freiwillig und hängt vom Kontrollergebnis ab.Für das Bio - Siegel sind folgende Requisiten erforderlich: die Normen für Produktbeschaffenheit und Produktionsprozesse, der Betrieb, der allen Auflagen und Normen entspricht und das Kontrollorgan, das die Anwendung der Normen überprüft.

Die Verantwortung für die Verwendung des Bio - Siegels übernimmt der Produzent, oder anders gesagt, wer das Bio- Produkt auf den Markt bringt.

Um das Bio - Siegel für “aus ökologischer Landwirtschaft” zu erhalten, muss der landwirtschaftliche Betrieb die vorgeschriebenen Richtlinien über einen bestimmten Zeitraum angewendet haben.In diesem Zeitraum gilt die Bezeichnung „Umstellung zur ökologischen Landwirtschaft“.Dieser Zeitraum beträgt mindestens 2 Jahre für Anbauflächen, und 3 Jahre für Dauerkulturen, mit Ausnahme von Weideland.Das Stichdatum wird in der Anfangserklärung festgehalten.Vor Ablauf der Konversionszeit , in jedem Fall aber nicht vor Ablauf der ersten 12 Monate nach dem Stichtag, können die Produkte als “Produkte aus Umstellungsbetrieben” vertrieben werden. In Ausnahmefällen kann die Umstellungsperiode verlängert oder verkürzt werden, je nachdem wie die einzelnen Anbauflächen vorher genutzt waren.Nach Ablauf der Konversionszeit können die Produkte als “aus ökologischer Landwirtschaft” bescheinigt werden.

Es können auch Produkte aus wilder Vegetation bescheinigt werden.Dies ist allerdings nur möglich, wenn die Ernte in Zonen erfolgt, die nicht umweltbelastet sind und in genügender Entfernung zu konventionellen Betrieben liegen.Ferner muss die Erntezone nach den gleichen Richtlinien wie der Betrieb geführt sein und von den zuständigen Behörden und im Register vermerkt sein. Das Bio – Siegel wird nur nach Uberprüfung des Gebietes und eventuellen Produktanalysen vergeben..

Das Bio - Siegel ist ein Dokument, das bescheinigt, das eine Partie oder eine bestimmte Menge nach Richtlinien für ökologische Nahrungsmittel hergestellt wurde.Es wird auf schriftliche Anfrage der kontrollierten Produktionsbetriebe vergeben.

Etikettierung

LOGO_Etikettierung

Okologische Landwirtschaft

LOGO_Okologische Landwirtschaft

Rückverfolgbarkeit der Produktionskette

LOGO_Rückverfolgbarkeit der Produktionskette

Rückverfolgbarkeit des Produzenten

LOGO_Rückverfolgbarkeit des Produzenten
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.