14. - 17. Februar 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte BIOFACH 2018
Produkt vergrößern LOGO_Geografische Herkunftsangaben

Geografische Herkunftsangaben

LOGO_Geografische Herkunftsangaben

Geografische Herkunftsangaben

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Immer mehr Verbraucher setzen auf regionale und traditionelle Lebensmittel mit besonderen Qualitätsvorgaben. Erzeuger und Hersteller, die traditionelle Lebensmittel oder regionale Spezialitäten mit geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) oder geschützten geographischen Angaben (g.g.A.) versehen, werden gemäß Verordnung (EU) Nr. 1151/2012 überprüft und zertifiziert. Bekannte geschützte Herkunftsangaben sind z.B. Allgäuer Emmentaler, Bayerisches Bier, Schwarzwälder Schinken oder Steirisches Kürbiskernöl. Das LACON Institut prüft und zertifiziert den größten Teil der Produzenten in Deutschland und Österreich, die Produkte mit geschützten Angaben in Verkehr bringen.

Bereits vor Einreichen der Spezifikation unterstützen wir die anmeldenden Vereinigungen mit Hinweisen, wie sich eine bestimmte Formulierung auf das Kontrollverfahren auswirken würde. Vor Beginn des Kontrollverfahrens werden ebenso gemeinsam mit den Produzenten Stichprobenkontrollsysteme erarbeitet, die dann zur behördlichen Genehmigung vorgelegt werden.

Spätestens seit 2009, als eine Pflichtkennzeichnung für die geschützten Produkte eingeführt wurde, werden die g.U/g.g.A.- Gemeinschaftszeichen der EU für den Verbraucher immer mehr zu einer wichtigen Orientierung und erlangen große Marktbedeutung. Das Marketing mit geschützten geografischen Angaben wird auch seitens der EU unterstützt, wie z.B. in Deutschland mit dem Projekt “Weltgenusserbe Bayern”

Die Überprüfung der geschützten Angaben können wir gern auch mit anderen LACON-Audits wie z.B. QS, IFS, Bio, HACCP oder GLOBALG.A.P. kombinieren.

Biozertifizierung

LOGO_Biozertifizierung

IFS - International Featured Standards

LOGO_IFS - International Featured Standards

Ohne Gentechnik - Gentechnikfrei

LOGO_Ohne Gentechnik - Gentechnikfrei

QS und QS-GAP

LOGO_QS und QS-GAP

Ticket kaufen

Sie haben sich entschlossen, die BIOFACH zu besuchen? Tickets erhalten Sie im
TicketShop

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.