Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

13. - 16. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte BIOFACH 2019

Brie de Meaux

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Brie de Meaux AOP

Wer echten Brie führen will braucht Brie de Meaux AOP im Angebot.

Region: Grand-Est

Käsegruppe: Weichkäse mit weißem Edelpilz

Fettgehaltsstufe: mind. 45% Fett i. Tr.

Reifezeit: mind. 4 Wochen

Milchart: rohe Kuhmilch

Labart: Kälberlab

Salzart: Meersalz

Besonderheiten

Der Brie de Meaux AOP wurde bereits 774 in den Chroniken von Karl dem Großen gepriesen. Seinen internationalen Ruhm erlangte der Käse auf dem Wiener Kongress im Jahr 1814. Der französische Staatsmann Talleyrand ließ einen Käsewettbewerb ausrichten, um die Verhandlungen über die politische Neuordnung Europas aufzulockern. Alle Staatenvertreter präsentierten ihre landestypischen Käsesorten. Der Brie de Meaux konnte auf ganzer Linie überzeugen und wurde zum ´Roi des Fromages´ (König der Käse) gekürt.

Seit 1980 darf der Brie de Meaux das AOP-Qualitätsgütesiegel tragen, welches die Qualität des Produkts, die Herkunft und die Herstellungsmethode gewährleistet. Der Käse muss daher aus Rohmilch mit Kälbermagenlab hergestellt werden. Der Bruch wird nach traditioneller Art mit einer perforierten Schöpfkelle, der

´pelle à brie´ von Hand in Formen geschöpft. Solch eine Kelle wurde bereits von unseren Vorfahren im 12. Jahrhundert verwendet.

Je nach Jahreszeit, Milchbeschaffenheit und Reifedauer ist der Brie de Meaux ausgewogen aromatisch. Er birgt sowohl salzige, säuerliche als auch fein-abgestuft herbe Nuancen. Sein Aroma ist reich an Pilz-, Haselnuss-, und Milchnuancen.

Diese Rohmilchkäsespezialität ist ein mehrfach ausgezeichnetes Original und ein absoluter Klassiker.

Camembert de Normandie AOP

LOGO_Camembert de Normandie AOP

Comte

LOGO_Comte

Duc de Bourgogne

LOGO_Duc de Bourgogne

Roquefort AOP

LOGO_Roquefort AOP

Brie de Meaux ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.