Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

12. - 15. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte BIOFACH 2020
Produkt vergrößern LOGO_Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE)

Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE)

LOGO_Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE)

Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE)

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Als wichtigen Teil  der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) 2014 die 16 „Grüne Innovationszentren“ in der Agrar- und Ernährungswirtschaft gegründet – 14 in Ländern Afrikas und zwei in Asien. Im Zentrum der Grünen Innovationszentren stehen kleinbäuerliche Betriebe, die bei nachhaltiger Produktions- und Einkommenssteigerung unterstützt werden. Gleichzeitig ist das Ziel, neue Arbeitsplätze in der Verarbeitung zu schaffen, damit hierdurch ein größerer Teil der Wertschöpfung vor Ort und insbesondere im ländlichen Raum bleibt. In diesem Zusammenhang integrieren die grünen Innovationszentren Prinzipien des ökologischen Landbaus und zielen darauf ab, die Produktivität und den Ertrag von 1.6 Mio. Kleinbauern gemeinsam mit verschiedenen Partnern aus dem öffentlichen und privaten Sektor, der Zivilgesellschaft und Forschungseinrichtungen bis 2023 zu steigern.

Selektionsmöglichkeit nach Vertriebskanälen über den Branchenfilter möglich.



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.