15. - 18. Februar 2017 // Nürnberg, Germany

Dieses Programm boten BIOFACH und VIVANESS 2016.

BIOFACH Sonderschauen inkl. Vorträge

Fachhandelstreff

Fachhandelstreff

© NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fachhandelstreff der BIOFACH treffen sich die Vertreter des Facheinzelhandels, der Naturkostbranche und Naturkosmetikeinzelhändler. Damit hat die Weltleitmesse für die Bio-Branche einen Ort geschaffen, an dem der spezifische Austausch der Akteure des Fachhandels im Vordergrund steht.

Kennen Sie das Grüne Sofa auf der BIOFACH? Es ist Symbol für leidenschaftliche Debatten und engagierte Diskussionen, und manchmal ist es auch einfach nur ein Sofa – zum Ausruhen im Messetrubel. Dort, wo das Grüne Sofa steht – im Fachhandelstreff der BIOFACH – treffen sich die Vertreter des Facheinzelhandels, der Naturkostbranche und Naturkosmetikeinzelhändler. Damit hat die Weltleitmesse für die Bio-Branche einen Ort geschaffen, an dem der spezifische Austausch der Akteure des Fachhandels im Vordergrund steht.

Forum Fachhandel

Im begleitenden Forum Fachhandel wird Fachwissen rund um den Handel mit Naturkost direkt von den Experten vermittelt. Abseits des Messetrubels, eingebettet in den Fachhandelstreff in Halle 9, in dem sich auch der Fachhandelsclub befindet, präsentiert die BIOFACH mit dem Fachhandels Forum eine Plattform für den Erfahrungsaustausch – von Praktikern für Praktiker.

Fachhandelsclub

Der exklusive Fachhandelsclub bietet Raum für Gespräche abseits des Messetrubels.

Konzentriert arbeiten, Kontakte knüpfen oder einfach durchatmen – das können Sie als registrierter Vertreter aus dem Facheinzelhandel im Fachhandelsclub. Die Fachhandelsclub-Partner Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) und BioVerlag sind mit Infoständen vertreten.

Der Zutritt zum Fachhandelsclub ist kostenlos, eine Legitimation als Facheinzelhändler jedoch erforderlich. Eine Begleitperson ist zulässig.

Diese Vorteile bietet Ihnen der Fachhandelsclub:

  • kostenfreier Zutritt für Sie und eine Begleitperson,
  • Raum für Gespräche abseits des Messetrubels,
  • leckere Snacks und Getränke – natürlich kostenfrei,
  • Informationen zu den Kooperationspartnern vor Ort,
  • freier WLAN-Zugang.

Anmeldung zum Fachhandelsclub:

Alle Facheinzelhändler erhalten bis KW 4 eine persönliche Einladung zum Fachhandelsclub. Falls Sie keine Einladung erhalten haben, können Sie sich bis zum 2. Februar 2016 eine kostenlose Zutrittskarte sichern, sowie vergünstigte Eintrittskarten erwerben.

Achtung: Jede Bestellung wird einzeln geprüft, da dieses Angebot nur für Naturkost- und Naturkosmetikfachhändler gilt. Um den Bestellcode zu erhalten, senden Sie eine E-Mail an fachhandel@biofach.de. Dieser Code ist notwendig, um die Bestellung abzuschließen.


powered by BNN, bio verlag GmbH, Neuform und bio.markt.info

Alle Vorträge im Überblick

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.