Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

12. - 15. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

Dieses Programm boten BIOFACH und VIVANESS 2019.

Wissen & Lernen

Treffpunkt Generation Zukunft

Die Zukunft kann man nicht vorhersagen. Was wir aber mit Sicherheit wissen: Die Bio-Branche wächst und damit auch die vielfältigen Möglichkeiten, als Produzent, Händler, Dienstleister, als Quereinsteiger, im kleinen Team oder im großen Unternehmen Geld zu verdienen.

Beim Karrieretreff stehen Aussteller für die Fragen von potenziellen neuen Mitarbeiter zur Verfügung. Während der gesamten Messedauer ist im gemütlichen Rahmen des Job-Cafés Netzwerken angesagt. Direkt vor Ort können Interessierte an den bereit gestellten Computern einen Blick in die Biojob-Börse werfen, außerdem werden ein Azubi-Netzwerk und Karriere-Coaching angeboten. Unternehmensberater informieren Personalverantwortliche über Aus- und Weiterbildungsstrategien im Bio- und Naturkosmetik-Sektor und Bildungseinrichtungen wie Universitäten und Hochschulen präsentieren relevante Lehrgänge.

Auf der Sonderfläche Generation Zukunft werden außerdem hervorragende Bachelor- oder Masterarbeiten und Dissertationen mit dem Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft ausgezeichnet. Prämiert werden Forschungsarbeiten, die in Zusammenarbeit mit einem Verarbeitungsbetrieb der Bio-Branche entstanden sind.

Supported by Kugler & Rosenberger

Alle Vorträge im Überblick

Mittwoch 13. Februar
OOM 3.0 - eCommerce / ERP für Lebensmittel der nächsten Generation
Zukunfts-Marketing für die Bio-Branche – innovative Kundengewinnung und -bindung 2.0
Entwicklung des Biofachhandels - Vergleiche zum LEH
Personalcontrolling - Ein wichtiger Baustein erfolgreicher Mitarbeiterführung
Erfolgsfaktor Motivation - Treiben Sie es mit Ihren Mitarbeitern zum Äußersten!
Packagingdesign im Cradle-to-Cradle Kreislauf - Design im Sinne einer sauberen Zukunft
„Made for Recycling“ – Möglichkeiten und Grenzen aus Verpackungssicht
Donnerstag 14. Februar
Berufsfeld Bio!?
KarriereTreff – start up your organic career
Biobranche Speeddating - Treffen Sie Experten aus der Biobranche
Führungen für Hochschulabsolventen, Studierende, Berufsfeldinteressierte
Alumnitreffen Universität Hohenheim
Preisverleihung 2019 - Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft (FoBiLe)
Alumniempfang Kassel-Witzenhausen
Freitag 15. Februar
Personalcontrolling' - Ein wichtiger Baustein erfolgreicher Mitarbeiterführung
Erfolgsfaktor Motivation - Treiben Sie es mit Ihren Mitarbeitern zum Äußersten!
Nachhaltigkeit und Digitalisierung - Volle Kraft voraus oder zurück zum Start?!
Komprimierte Kurzvorstellung der Universitäten/Hochschule/Institute
Richtig rechnen in der Landwirtschaft
„Marke Bio der Zukunft“ - Kompetenzen und Kommunikation für die nächste Bio-Generation
„Made for Recycling“ – Möglichkeiten und Grenzen aus Verpackungssicht
Samstag 16. Februar
„Made for Recycling“ – Möglichkeiten und Grenzen aus Verpackungssicht
Professionelle QS/DLS/ERP Software Rollouts in der Zeit agiler Organisationen
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.