14. - 17. Februar 2018 // Nürnberg, Germany

Dieses Programm bieten BIOFACH und VIVANESS 2017.

Zurück zur Tagesansicht
Geführte Touren

Bio-Tour 4: Bio-Landwirtschaft in der Region Nürnberg Vortragssprache Deutsch Simultanübersetzung Englisch

Während der Bio-Touren zur BIOFACH und VIVANESS haben Sie die Möglichkeit, die Konzepte erfolgreicher, regional ansässiger Firmen im Bereich Fachhandel für Naturkost, -textilien und -kosmetik mit Fair-Trade-Sortimenten sowie der Bio-Landwirtschaft und -Weiterverarbeitung in der Praxis zu erleben.

Die Tour ist als Tagesausflug geplant und wird inkl. Imbiss ca. 6 Stunden in Anspruch nehmen. Gleichzeitig wird Sie ein qualifizierter Stadtführer begleiten, von dem Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten Nürnbergs erfahren können.

Grundsätzlich werden alle Bio-Touren in deutscher und englischer Sprache (mit Übersetzer) durchgeführt, um einen möglichst flüssigen Austausch zwischen den Betrieben und internationalen Gästen der BIOFACH / VIVANESS zu ermöglichen. Dieses Konzept hat in der Vergangenheit großen Anklang gefunden. Für Gruppen ab 10 Personen stellen wir Ihnen gegen einen kleinen Aufpreis auch gerne einen weiteren Übersetzer (z.B. Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch, Kroatisch, Japanisch, Chinesisch und viele andere Sprachen).

Zur Tour:

Die Tagestour führt mit dem Reisebus zu landwirtschaftlichen Betrieben mit Weiterverarbeitung im Nürnberger Umland:

Die Hofkäserei Burger arbeitet nach Bioland-Richtlinien und stellt Molkereiprodukte wie zahlreiche Käsesorten, Milch, Quark und Joghurt aus eigener Viehhaltung her. Der traditionelle Familienbetrieb ist regional gut vernetzt und bietet in seinem Hofladen auch Eier, Getreide, Kartoffeln, Honig und andere saisonale Produkte von Partnerhöfen an. Hier wartet auch ein kleiner Imbiss zur Verkostung auf Sie.

Seit Ende der 1980er Jahre kultiviert der Baumannshof nach Bioland-Richtlinien eine bunte Mischung aus Gemüse, Salaten, Kräutern und Kartoffeln auf mittlerweile 16 Hektar Ackerland. Mit dem 1999 gegründeten Öko-Lieferservice, der ein Gebiet zwischen Rothenburg o.d.T. und dem Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen umfasst, werden die selbst hergestellten Produkte sowie rund 1.500 Naturkostartikel vertrieben. So versorgt der Baumannshof  zahlreiche private Abnehmer, aber auch Firmen, Schulen und Kindergärten, einmal in der Woche mit frischen Bio-Lebensmitteln aller Art.

Seit 2009 existiert zusätzlich ein Hofladen, der unter der Leitung von Jutta Baumann zum erfolgreichen Anlaufpunkt für bio-interessierte Menschen in der Region geworden ist.

Weiter geht es zum herzlichen Familienbetrieb WichtelHof. Das landwirtschaftliche Gut ist seit 1653 in Familienbesitz und wird seit mehreren Generationen von der Familie Schwab bewirtschaftet. Besonders wichtig ist dem Bioland-zertifizierten-Unternehmen eine gentechnikfreie Lebensmittelproduktion, für die es sich auch über den eigenen Betrieb hinaus engagiert. Im Jahr 2003 wurde zusätzlich die Brotzeitstube Wichtelhof eingerichtet. Im hauseigenen Gastronomiebetrieb werden die Gäste mit saisonalen Gerichten aus biologischem Anbau, selbstgebackenen Kuchen, fränkischen Wurst- und Fleischspezialitäten aus eigener Herstellung aber auch vegetarischen und veganen Köstlichkeiten verwöhnt. Bevor es wieder zurück zum Messegelände geht, findet hier ein gemeinsames Mittagessen statt.

Treffpunkt: 8:50 Uhr, Messezentrum Nürnberg, Ostausgang

Dauer: ca. 6 Stunden

Ende: ca. 15:00 Uhr, Messezentrum Nürnberg, Ostausgang

Tourleitung: Katharina Voigt

Kosten: 70 Euro (inkl. MwSt und Bio-Snack, Mittagessen)

Anmeldungen möglichst bis zum 12.02.2017 unter: biotouren@nuernbergmesse.de

--- Datum: 18.02.2017 Uhrzeit: 08:50 Uhr - 15:00 Uhr Ort: Messezentrum Nürnberg, Eingang Ost

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.