14. - 17. Februar 2023 // Nürnberg, Germany

BIOFACH Newsroom

MoveOrganic – Zusammenschluss eines europäischen Netzwerkes von Bio-Messen

Logo MoveOrganic
© NürnbergMesse

“We move organic as organic moves the world”. Mit diesem Leitmotto starten vier erfahrene Messeveranstalter aus unterschiedlichen europäischen Ländern gemeinsam unter der Schirmherrschaft der BIOFACH, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, das europäische Netzwerk an Bio-Messen.

„Bio ist auf dem Vormarsch und angesichts wachsender Umweltbedrohungen und steigendem Verbraucherbewusstsein ist es wichtiger denn je, Zusammenarbeit auf unterschiedlichen Ebenen zu intensivieren. MoveOrganic eröffnet uns die Chance, ökologische Produktion und ökologische Bildung zu unterstützen und die Bio-Bewegung allgemein voranzutreiben“, so Markus Reetz, Produktmanager International BIOFACH World, NürnbergMesse.

Die BIOFACH World ist in der internationalen Branche bereits bestens etabliert und verfügt aufgrund langjähriger Erfahrung über eine Expertise in Bio-Entwicklungen weltweit. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dieses globale Wissen zur Unterstützung der Bio-Bewegung zu teilen. Gleichzeitig gibt uns das Netzwerk die Chance, Einblicke in lokale Märkte zu bekommen und unser Wissen auf diesem Gebiet zu erweitern. Das gilt natürlich auch für alle Aussteller und Besucher“, so Reetz über die Initiative der NürnbergMesse.

Gründungsmitglieder des Netzwerks MoveOrganic sind:

  • das Bio Festival, Athen, Griechenland (FORUM S.A.),
  • die Ekoloji, Izmir, Türkei (İZFAŞ – Izmir Fair Services Cultural and Art Affairs Trade Inc.),
  • die ORGANIC-2023, Kiew, Ukraine (Organic Federation of Ukraine) und
  • die BiObernai, Obernai, Frankreich (Alsace Bio sarl).

Die vier Messen finden ab Januar 2023 unter dem gemeinsamen Dach MoveOrganic statt. Dabei können die Mitglieder des Netzwerks voneinander profitieren und miteinander Entwicklungen vorantreiben, für Aussteller und Besucher eröffnen sich neue Märkte einfacher denn je. „Die europäische Bio-Branche verbindet eine gemeinsame Leidenschaft. Das neue Netzwerk MoveOrganic schafft Synergieeffekte für alle Beteiligten über die Landesgrenzen hinweg. Wir wollen voneinander lernen und Hand in Hand wachsen“, Isabella Sopper, Projektleiterin des Netzwerks MoveOrganic, NürnbergMesse.

Offizieller Projektstart ist im Januar 2023. Schon auf der diesjährigen BIOFACH in Nürnberg können sich Interessierte am Stand 3A-316 informieren und vernetzen. Weitere Informationen und regelmäßige Updates finden sich auf: www.moveorganic.eu

top