26. - 29. Juli 2022 // Nürnberg, Germany

BIOFACH Newsroom

BIOFACH und VIVANESS 2022 Summer Edition: „Bio bedeutet einen grundlegenden Wandel in unserem Respekt für die Natur“

David Mayer de Rothschild und Pflanzen vor einer Wand
© David Mayer de Rothschild

Vom 26. – 29. Juli 2022 finden BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, einmalig als Summer Edition im Messezentrum Nürnberg statt. Aussteller, Fachbesucher sowie Vertreter aus Politik und Medien, die sich endlich wieder live und mit allen Sinnen vor Ort begegnen, erwartet direkt am Eröffnungstag eine hochkarätige Keynote rund um die Themen Ökologie, Klimawandel und Resilienz. Passend zum diesjährigen Kongressschwerpunkt der BIOFACH „Organic.Climate.Resilience“. BIOFACH und VIVANESS haben den Keynote-Speaker vorab schon einmal zu seinen zentralen Anliegen und Botschaften befragt.

David de Rothschild, was ist für Sie die Verbindung zwischen Abenteuer und Natur? Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Adventure Ecology“?

Wir sind die Natur und die Natur sind wir – Die Zeit, die wir mit der Erkundung der Natur verbringen, erfrischt unseren Geist und unseren Körper, denn wenn wir ein Gefühl der Ehrfurcht vor der natürlichen Welt empfinden, fühlen wir uns als Teil von etwas, das größer und wichtiger ist als wir selbst. Durch die Verbindung sind wir eher geneigt, diesen Ort zu schützen, und sei es nur aus Eigennutz, um das Gefühl zu schützen, das uns lebendig macht.

Was können wir aus Ihrer Sicht und aufgrund der Erfahrungen Ihrer Expeditionen gemeinsam tun, um dem Klimawandel zu begegnen?

Wir können aufhören, so zu tun, als sei dies ein Problem, das weit weg oder in der Zukunft liegt. Auf Expeditionen lernt man andere Orte, Kulturen und Gemeinschaften kennen, und man stellt schnell fest, dass wir in Bezug auf die Natur alle gleich sind und mit denselben Problemen konfrontiert werden. Ohne eine sinnvolle Gesetzgebung und politische Führung haben wir keine Chance, das Spielfeld drastisch zu verschieben. Wir sollten nur eine Führung unterstützen, die in diesem Sinne denkt und – was noch wichtiger ist – handelt.

Was sind Ihre 3 zentralen Botschaften an die Bio- und Naturkosmetik Community in Ihrer Keynote zur offiziellen Eröffnung des Messe-Duos?

„Bio“ und „Natur“ müssen mehr sein als ein Etikett auf einem Produkt.
Sie sind ein grundlegender Wandel in unserem Respekt für die Natur – Wenn wir nicht so handeln, dann ist alles nur Marketing und wir bewirken nicht die notwendigen Veränderungen im System.

Unser Körper ist die Natur. Wenn wir also Veränderungen in den Systemen um uns herum sehen, sollten wir nicht überrascht sein, wenn sich dies in unserer Gesundheit widerspiegelt.

Wenn wir die Innovation oder das Bild der Natur in unserer Produktion und in unseren Produkten verwenden, sollten wir nicht auch eine Lizenzgebühr an die Natur zurückzahlen?

Herr de Rothschild, herzlichen Dank für das Gespräch!

top