14. - 17. Februar 2023 // Nürnberg, Germany

BIOFACH Newsroom

BIOFACH World – Quarterly News Update Vol. II 2022

Kaffeebohnen in einer Schale und vier Tassen Kaffee
© NürnbergMesse

Im Juni war es endlich soweit und die BIOFACH AMERICA LATINA eröffnete die diesjährige Reise der BIOFACH-Veranstaltungen rund um den Globus. Nachdem der ursprünglich für den Mai 2022 geplante Termin der BIOFACH CHINA aufgrund der Pandemie in den November verschoben wurde, versammelten die BIOFACH AMERICA LATINA - BIO BRAZIL FAIR und NATURALTECH als BIOFACH World Jahresauftakt 35.600 Besucher im Pavilhão do Anhembi in São Paulo. Das Messe-Duo verzeichnete ein Wachstum von 15 % bei den Ausstellern, die insgesamt 772 Marken aus acht Sektoren des Marktes präsentierten. Neben der nächsten Ausgabe der BIOFACH CHINA (17. – 19. November in Nanjing) steht dann ebenfalls im November noch eine Premiere an: Der Neuzugang in der BIOFACH-Familie, die BIOFACH SAUDI ARABIA, findet vom 07. – 09. November in Riyadh als B2B-Plattform für die MENA Region (Middle East and North Africa) statt. Doch zunächst trifft sich die internationale Bio- und Naturkosmetik-Branche zur BIOFACH und VIVANESS Summer Edition 2022 in Nürnberg und das vom 26. – 29. Juli.

Katharina Neumann, Manager International Events, NürnbergMesse: „Wir freuen uns sehr über den positiven Start ins Messe-Jahr der BIOFACH World in São Paulo im Juni.  Laut unserem Partner Francal Feiras, dem Veranstalter und Organisator der Messen, verzeichnete diese Ausgabe einen Zuwachs von 26,5 % an Fachleuten des Gesundheitswesens, Ernährungswissenschaftlern, Köchen und Gastronomen, die aus verschiedenen Regionen Brasiliens kamen. Das ist ein toller gemeinsamer Erfolg, der uns bereits jetzt positiv auf die nächste Ausgabe der BIOFACH AMERICA LATINA 2023 blicken lässt.“

Termin vormerken: Die 17. BIOFACH AMERICA LATINA – BIO BRAZIL FAIR  findet vom 14. Bis 17. Juni 2023 auf dem Messegelände Anhembi in São Paulo statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-americalatina.com

BIOFACH Nürnberg

Die BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, findet gemeinsam mit der VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, vom 26. – 29. Juli 2022 Pandemie-bedingt und nach Verschiebung einmalig als Summer Edition statt. Erwartet werden dann im Messezentrum Nürnberg 2.300 Aussteller, 200 davon auf der VIVANESS. Die BIOFACH World ist mit einem eigenen Stand in Nürnberg vertreten, interessierte Fachbesucher erleben darüber hinaus fundiertes Wissen und Know-How in zwei speziellen Kongress-Terminen zum US-amerikanischen und Saudi-arabischen Markt (www.biofach.de/kongress)

„Wir laden alle interessierten Branchenvertreter herzlich ein, sich bei uns am Stand (3A-517) und im Kongress über die verschiedenen BIOFACH-Events und die entsprechenden Märkte zu informieren, sich mit Vertretern aus den Regionen der Welt auszutauschen – und gerne auch mit uns das Wiedersehen zu feiern. Alle sind auch herzlich willkommen zur Blue-Night und unserer gemeinsamen Stand-Party mit IFOAM – Organics International am 27.07.2022, ab 18 Uhr!“, so Katharina Neumann.

Termin vormerken: Die 33. BIOFACH findet einmalig als Summer Edition vom 26. – 29. Juli 2022 in Nürnberg statt. Schon im Februar 2022 steht dann die nächste Ausgabe des Messe-Duos BIOFACH und VIVANESS vom 14. – 17. Februar 2023 an.

Mehr Infos hier: www.biofach.de

BIOFACH INDIA

Die 14. Ausgabe der BIOFACH INDIA findet gemeinsam mit der NATURAL EXPO INDIA und der ersten Ausgabe der MILLETS INDIA vom 1. bis 3. September 2022 im India Expo Mart (IEML), Greater Noida, Delhi NCR statt. Das Veranstaltungstrio bringt Unternehmen sowie Start-ups aus der Bio-, Naturkost- und Hirsebranche zusammen, und das in einem boomenden Marktumfeld. Der indische Markt für Bio-Lebensmittel verzeichnet mit einem Marktvolumen von 820 Millionen Dollar im Jahr 2020 einen starken Aufschwung. Zum Vergleich im Jahr 2018 lag das Volumen gerade einmal bei 200 Millionen Dollar und wird voraussichtlich mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 24 % zwischen 2022 und 2026 weiterwachsen.

„Besucher der BIOFACH INDIA können sich auf eine beeindruckende Gesamt-Schau des Marktes freuen und ein ergänzendes hochwertiges Programm aus Vorträgen, Fallstudien und Best-Practice-Beispielen, die die neuesten Trendprognosen, Entwicklungen und Herausforderungen in den jeweiligen Sektoren aufzeigen. Dabei sein lohnt sich also“, betont Katharina Neumann.

Termin vormerken: Die 14. BIOFACH INDIA findet parallel zur NATURAL EXPO INDIA vom 01. bis 03. September 2022 im India Expo Centre, IEML, Greater Noida in Delhi-NCR statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-india.com

BIOFACH AMERICA

Die BIOFACH AMERICA steht nach einer sehr erfolgreichen Messeausgabe 2021 schon in den Startlöchern und öffnet vom 29. September - 01. Oktober 2022 im Pennsylvania Convention Center in Philadelphia ihre Tore. Und die Marktvoraussetzungen sind höchst erfreulich. Die jüngste Umfrage des US-amerikanischen Handelsverbandes Organic Trade Association (OTA), zeigt, dass die Verbraucher im Jahr 2021 nach einer schwierigeren Phase, die unter anderem von Lieferengpässen geprägt war, nun zu einem stabileren Einkaufsverhalten zurückkehren. Und so übersteigt zwischen 2020 und 2021 der Bio-Umsatz in den USA 63 Milliarden Dollar, mit einem Gesamtwachstum von 1,4 Milliarden Dollar (2 Prozent) im Laufe des Jahres.

Der Umsatz mit Lebensmitteln, die über 90 Prozent des Bio-Umsatzes ausmachen, stieg auf 57,5 Milliarden Dollar (rund 2 Prozent Wachstum). Der Umsatz mit Nicht-Lebensmitteln (Non-Food) erreichte 6 Milliarden Dollar (7 Prozent Wachstum).

Katharina Neumann: „Wir freuen uns jetzt schon sehr auf die BIOFACH AMERICA im September! Auf die Branche warten eine Vielzahl an Highlights. Unter anderem sind neben dem deutschen Gemeinschafsstand des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Argentinien und Brasilien mit eigenen Pavilions vertreten.
Unter Federführung von Bioagricoop (It) und Polska Ekologia (PL) präsentiert das Projekt OrganiCity (www.organicityeu.com/organicity-project/) die Vielfalt europäischer Bio-Produkte.

Termin vormerken: Die 19. Ausgabe der BIOFACH AMERICA findet vom 29. September - 01. Oktober 2022 im Pennsylvania Convention Center in Philadelphia statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-america.com

BIOFACH CHINA

Aufgrund der Ausbreitung von Omikron in Shanghai wurden die BIOFACH CHINA und die NATURAL EXPO CHINA vom ursprünglichen Termin (12. - 14. Mai) auf den 17. - 19. November 2022 im Nanjing International Expo Center verschoben. Nanjing gilt als „Wiege der chinesischen Bio-Branche“ und die neue Location fand im Markt große Zustimmung. Erwartet werden auf der BIOFACH CHINA und NATURAL EXPO CHINA circa 150 Aussteller auf einer Fläche von 10.000 m².

Termin vormerken: Die 16. BIOFACH CHINA findet vom 17. – 19. November 2022 parallel zur NATURAL EXPO CHINA im Nanjing International Expo Center in Nanjing statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-china.com

BIOFACH SAUDI ARABIA

In den Startlöchern zur Premiere steht – neu in der BIOFACH World – die BIOFACH SAUDI ARABIA. Sie findet vom 7. – 9. November 2022 statt. Erstmals treffen sich dann Branchenvertreter in der MENA Region auf einer eigenen BIOFACH für dieses Gebiet. Zwei besondere Highlights des Kongressprogramms werden sich mit den Themen Wasser und Düngemittel beschäftigen. Diese Schwerpunktthemen greifen die Herausforderungen des lokalen Marktes auf. Auch aus globaler Sicht verlangen die Wasserfrage sowie der Mangel an organischem Dünger zunehmend nach Antworten. Dazu wird es politische Gesprächsrunden und Expertenpanels auf der BIOFACH SAUDI ARABIA geben.

„Nachdem die ursprünglich für 2021 geplante Erstveranstaltung der BIOFACH SAUDI ARABIA im vergangenen Jahr nicht stattfinden konnte, erwarten wir für den November 2022 eine rege Beteiligung. Aussteller aus 12 Ländern haben sich bereits angemeldet und die zweitägige begleitende Konferenz wird die aktuellen globalen Trends mit den lokalen Entwicklungen vergleichen und zwei Herausforderungen behandeln, die nicht nur, aber besonders den Mittleren Osten beschäftigen: den Umgang mit Wasser und mit Boden.“, erklärt Nathalie Lukas, Manager International Events, NürnbergMesse und verantwortlich für die BIOFACH SAUDI ARABIA.

Insgesamt 20 Aussteller haben bereits von dem attraktiven Angebot für "First Movers" Gebrauch gemacht und sich ihre Teilnahme gesichert. Wer diese namhaften Bio-Unternehmen sind, können Interessierte hier nachlesen:

www.biofach-saudiarabia.com/first-mover.

Termin vormerken: Die 1. BIOFACH SAUDI ARABIA findet vom 7. – 9. November 2022 im Riyadh International Exhibition & Conference Center statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-saudiarabia.com

BIOFACH JAPAN

Termin vormerken: Die 17. BIOFACH JAPAN wird vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in den März 2023 verschoben und dann wieder in Tokio stattfinden.

Mehr Infos hier: www.biofach-japan.com

BIOFACH SOUTH EAST ASIA

Termin vormerken: Die 3. BIOFACH SOUTH EAST ASIA findet im Juli 2023 parallel zur NATURAL EXPO SOUTH EAST ASIA in Bangkok statt.

Mehr Infos hier: www.biofach-southeastasia.com

BIOFACH World

Die NürnbergMesse verfügt über eine ausgewiesene Kompetenz im Themenfeld Bio-Lebensmittel. Auf der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, trifft sich in Nürnberg alljährlich im Februar die internationale Branche. Das umfassende Angebot zertifizierter Bio-Produkte zeigt deren Vielfalt – von Frischeprodukten wie Molkereierzeugnisse und Käse, über Obst, Gemüse, Trockenprodukte wie Getreide- und Hülsenfrüchte, Nüsse und Süßwaren bis hin zu Getränken. Internationaler Schirmherr der BIOFACH ist IFOAM – Organics International, ideeller nationaler Träger der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW). Fester Bestandteil der Weltleitmesse ist der BIOFACH Kongress als weltweit einzigartige Wissensplattform. Mit sieben weiteren BIOFACH-Veranstaltungen in Brasilien, China, Indien, Japan, Thailand, den Vereinigten Staaten und bald auch in Saudi-Arabien ist die BIOFACH World rund um den Globus präsent und bringt Jahr für Jahr insgesamt rund 4.500 Aussteller und über 150.000 Fachbesucher zusammen.

Terminhinweis für den BIOFACH Kongress 2022:

Besuchen Sie gerne unsere internationalen Programmpunkte im Rahmen des BIOFACH Kongresses 2022 in Nürnberg.

BIOFACH World: Trends and news of the organic market in Saudi Arabia

Dienstag, 26 Juli, 10:15 – 11:00 Uhr

NCC Ost, Ebene 2, Raum Istanbul

Referenten: Prof. Dr. Suliman Al-Khateeb, Ministry of Environment, Water and Agriculture; Dr. agr. Mazen Alkhateeb, Palladium Group; Ms. Maha Alkuheriji, Saudi Organic Farming Association

Moderator: Nathalie Lukas, NürnbergMesse

BIOFACH World: Trends and news of the organic market in the US

Mittwoch, 27 Juli, 11:45– 12:30 Uhr

NCC Ost, Ebene 2, Raum St. Petersburg

Referenten: Ms. Michelle Garske, New Hope Network; Mr. Stefan Hauke, Hauke Consulting LLC

Moderator: Katharina Neumann, NürnbergMesse

Ansprechpartner für die Teilnahme

Team BIOFACH World

NürnbergMesse GmbH

Messezentrum, 90471 Nürnberg, Deutschland

T   +49 9 11. 86 06-86 98

info@biofach-world.com

top