15. - 18. Februar 2017 // Nürnberg, Germany

Presseinformationen zur BIOFACH

November 2016
Alljährlich ist die Bio-Welt zu Gast in Deutschland und versammelt sich auf der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, in Nürnberg. Das nächste Mal, vom 15. bis 18. Februar 2017, liegt unter der Überschrift „Building an Organic Future – Bio schafft Zukunft“ besonderes Augenmerk auf der deutschen Bio-Branche. Denn Deutschland wird Land des Jahres der BIOFACH 2017. Im Rahmen dieser Präsentation legen Branche und NürnbergMesse besondere Akzente auf Innovationen, internationale Beziehungen und Verantwortung als grundlegende Aspekte eines zukunftsweisenden Marktes.
November 2016
Die Bio-Branche in ihrer ganzen Vielfalt präsentiert sich einmal jährlich in Nürnberg auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, BIOFACH. Die über 2.500 Aussteller des Messe-Duos BIOFACH und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, bilden das umfassende Angebot des Marktes ab. Das nächste Mal vom 15.-18. Februar 2017. Weil sich rund um den Globus immer mehr Menschen vegetarisch oder vegan ernähren, lässt sich in Handel und Gastronomie ein starker Trend zu entsprechenden Produkten feststellen. Interessierte Fachbesucher der Weltleitmesse – zuletzt reisten über 48.000 nach Nürnberg – erleben und entdecken das spezielle Sortiment unter anderem auf der Erlebniswelt VEGAN. Sie verspricht inspirierende Produktpräsentationen und Kochshows ebenso wie ein hochkarätiges, fundiertes Fachprogramm. Gestaltet und umgesetzt wird die Sonderfläche von der BIOFACH gemeinsam mit dem Vegetarierbund Deutschland (VEBU). Zur BIOFACH 2016 präsentierten sich insgesamt über 900 Aussteller mit einem veganen Angebot.
Oktober 2016
Die BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, präsentieren Ausstellern und Besuchern 2017 ein Veranstaltungsprogramm “4.0“. Um der Branche auf ihrer Weltleitmesse ein möglichst hohes Maß an Mehrwert und Orientierung zu bieten, wurden für 2017 vier thematische Cluster gebildet: Neuheiten und Trends, Erleben und Entdecken, Wissen und Lernen sowie Vorträge. Wenn sich vom 15. – 18. Februar 2017 auf dem Messegelände in Nürnberg erneut rund 2.600 Aussteller – 250 davon auf der VIVANESS – und 48.000 erwartete Fachbesucher anlässlich des Messe-Duos versammeln, diskutiert die Branche im Kongress das Schwerpunktthema Vielfalt und Verantwortung für die eine Welt.
Oktober 2016
Deutlich über 80 Mrd. US-Dollar Umsatz weltweit könnte die Bio-Bilanz für 2015 lauten, so die aktuelle Einschätzung von Branchenexperten. Gute Zeiten für den Bio-Sektor, der international ein stabiles Wachstum verzeichnet. Wenn seine Akteure sich vom 15.-18.02.2017 zu ihrem jährlichen Branchentreff, der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, in Nürnberg versammeln, stehen neben beachtlichen Erfolgszahlen Themen wie Innovation und Verantwortung im Fokus.
August 2016
Vom 15.- 18. Februar 2017, dreht sich auf dem Messegelände in Nürnberg wieder alles um das Thema Bio. Dann findet mit der BIOFACH der jährliche globale Bio-Branchentreff statt. An zwei Tagen und parallel zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, lädt die NürnbergMesse am 16. und 17. Februar 2017 bereits zum dritten Mal Vertreter der Kommunen zum Kongress STADTLANDBIO ein. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm dürfen die erwarteten rund 200 Teilnehmer auf Workshops, Networking und geführte Messe-Rundgänge gespannt sein, bei denen sie die inspirierende Vielfalt der BIOFACH kennenlernen und eingeladen sind, sich mit internationalen Bio-Akteuren zu vernetzen und auszutauschen.
Juli 2016
Alljährlich ist die Bio-Welt mit ihren Akteuren zu Gast in Deutschland und versammelt sich auf der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, in Nürnberg. Das nächste Mal findet diese vom 15. bis 18. Februar 2017 statt. Auf vielfältige Weise thematisieren die Akteure dann ökologische Zukunftslösungen aus globaler und lokaler Perspektive. 2017 präsentiert die Branche Bio als ganzheitlichen gesellschaftlichen Entwicklungsansatz und rückt Vielfalt sowie Verantwortung in den Fokus des Kongresses. Der internationale Schirmherr, IFOAM - Organics International, sowie der nationale ideelle Träger, BÖLW (Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft) gestalten gemeinsam mit der Weltleitmesse diesen Schwerpunkt.
top